AGORA

ePlattform der Fakultät für Geisteswissenschaften

Logo

Logo

4. Raum und Rubriken

Nachdem Sie erfolgreich die Teilnahme an einem Projektraum beantragt haben (siehe „Raumteilnahme“), gibt es in diesem Projektraum viel zu entdecken. Jeder Projektraum ist in verschiedene Rubriken aufgeteilt, welche links als Leiste erscheinen (siehe Abb. 4). In der mobilen Ansicht bzw. auf schmalen Bildschirmen ist diese Leiste ggf. eingeklappt und zeigt nur die Symbole der Rubriken. Die einzelnen Rubriken erklären wir im Folgenden.

 Einstiegsseite, Materialien, Diskussionen, Aufgaben, Termine, Gruppen, Themen, Ankündigungen, Personen, Einstellungen. Abb. 4: Rubrikleiste Einstiegsseite: Wenn Sie diese Rubrik ausgewählt haben, befinden Sie sich auf der Übersichtsseite des Raums, auf der Sie die neuesten Inhalte der verschiedenen anderen Rubriken in Listenform zusammengefasst sehen können.

 

Materialien: Dies ist der richtige Ort, um Materialien jeglicher Art einzustellen, die relevant für Ihr jeweiliges Projekt sind. Es gibt keine Einschränkungen bezüglich der Dateiformate, die Sie hochladen können. Wählen Sie Bilder, Videos und Texte, die den Projektraum inhaltlich bereichern können, und laden Sie diese in einem eigenen Materialeintrag hoch. Materialeinträge können über Abschnitte unterteilt werden. Detaillierte Informationen finden Sie im Tutorial „Material einstellen“. 

 

Diskussionen: Die Rubrik „Diskussionen“ ähnelt der Materialrubrik. Obwohl sie hauptsächlich zum Diskutieren vorgesehen ist, gibt es auch hier die Möglichkeit, Dateien anzuhängen. Innerhalb eines Diskussionseintrags finden Sie ein Textfeld, in das Sie Ihren Beitrag zur Diskussion eingeben können.

 

Aufgaben: Hier können Sie z.B. Arbeitsaufträge einstellen und mit Bearbeitungsangaben versehen. Teilnehmende können angeben, wie lange sie für die Bearbeitung einer Aufgabe gebraucht haben.

 

Termine: In dieser Rubrik gibt es einen interaktiven Kalender, der vielleicht schon mit einigen Terminen ausgestattet ist, die das Raumthema betreffen – falls der Raum begleitend zu einem Seminar angelegt wurde, würde es beispielsweise Sinn ergeben, an dieser Stelle die Seminartermine einzutragen.

 

GruppenUnter der Rubrik Gruppen können sich die Mitglieder eines Projektraums zu Teilgruppen formieren - etwa für Tutorien, Arbeitsgemeinschaften oder zu einzelnen Themen. Die einzelnen Gruppen haben zudem die Möglichkeit, sich einen dem Projektraum untergeordneten, zugangsgeschützten Gruppenraum einzurichten, der dieselben Funktionen aufweist wie der Projektraum selbst - bei Bedarf jedoch nur von Mitgliedern der Gruppe betreten und benutzt werden kann. Diese Rubrik muss ggf. von der Raumoderation aktiviert werden, bevor sie in der Rubrikleiste aufgeführt wird. Nähere Informationen finden Sie im Tutorial „Gruppenräume“.

 

Ankündigungen: Hier können Sie Ankündigungen sehen, die von anderen Raumteilnehmern erstellt wurden, oder eigene Ankündigungen einstellen.

 

Personen: Wenn Sie auf diese Rubrik klicken, finden Sie eine Liste aller Mitglieder dieses Projektraums. An dieser Stelle haben Sie Zugriff auf alle persönlichen Informationen, die die anderen Mitglieder über sich freigeschaltet haben, und können ihnen eine E-Mail schreiben. Raummoderator*innen verwalten in dieser Rubrik die angemeldeten Teilnehmenden. Wenn Sie die Funktion der Personenräume aktiviert haben, können Sie über diese Rubrik darauf zugreifen.

 

EinstellungenNur für Raummoderator*innen sichtbar. Hier finden Sie Übersicht aller Einstellungsoptionen in verschiedene Menüs unterteilt (links). Zur Konfiguration eines Projektraumes müssen Sie den zu konfigurierenden Raum selbst erstellt haben oder Moderator*in dieses Projektraumes sein. Ein*e Moderator*in hat in AGORA diverse Möglichkeiten, einen Projektraum mithilfe der Einstellungsoptionen Ihren oder den Bedürfnissen der Gruppe anzupassen. Nähere Informationen finden Sie im Tutorial „Raumeinstellungen“.