AGORA

ePlattform der Fakultät für Geisteswissenschaften

Logo

Logo

Wie verläuft die automatische Raumarchivierung?

AGORA-Räume, die 365 Tage lang nicht betreten wurden, werden automatisch archiviert. Ein archivierter Raum kann weiterhin von den Raummitgliedern betreten werden, auch der Zugriff auf die Inhalte ist weiterhin möglich. Es können jedoch keine neuen Inhalte hinzugefügt werden, es können sich keine neuen Mitglieder anmelden und es ist nicht mehr möglich, bestehende Inhalte zu ändern oder zu entfernen.

30 Tage vor der Archivierung erhalten Sie als Raummoderator*in eine entsprechende Ankündigungsmail mit dem Hinweis, wie Sie die Archivierung verschieben können. Dazu betreten Sie den betreffenden Raum einmal, um den Timer zurückzusetzen. Ab da gilt erneut die Grenze von 365 Tagen ohne Nutzung, und eine Ankündigungsmail würde 30 Tage vor Ablauf der Frist erneut versendet.

Tipp: Sie können Ihre archivierten Räume jederzeit „entarchivieren “, indem Sie dieser Anleitung folgen.